Deutsche Telekom verdoppelt Gewinn dank Mobilfunk

Wirtschaft & Firmen Die Deutsche Telekom hat am heutigen Freitag ihre Geschäftszahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr 2008 vorgelegt. Dabei überraschte sie Analysten und Anleger gleichermaßen mit einem deutlich höheren Gewinn als im Vorjahr. Auch wenn die Telekom im vierten Quartal 2008 einen Verlust von 730 Millionen Euro verzeichnen musste, konnte sie den Gewinn für das Gesamtjahr auf 1,48 Milliarden Euro verdoppeln. Der Verlust im Schlussquartal kam durch die Übernahme des griechischen Konkurrenten OTE zustande.

Einen leichten Rückgang musste das Unternehmen beim Umsatz hinnehmen - dieser sank von 62,51 Milliarden Euro im Jahr 2007 auf 61,67 Milliarden Euro. Getragen wird das starke Wachstum bei der Deutschen Telekom vor allem durch den ausländischen Mobilfunk. Die Erlöse bei T-Mobile konnten demnach um 2,4 Prozent auf 35,6 Milliarden Euro zulegen.

Zugpferd war für die Telekom im Mobilfunk erneut die US-Tochter T-Mobile USA, die im zweistelligen Bereich zulegen konnte. Auch in Osteuropa verzeichnete man ein deutliches Wachstum. In Deutschland sank der Umsatz auf dem Mobilfunkmarkt hingegen um 2,8 Prozent, so ein Konzernsprecher. Auch für das laufende Jahr sieht sich das Unternehmen gut aufgestellt und erwartet eine weitere Gewinnsteigerung.

Wie wir bereits gestern berichtet haben, plant Unternehmenschef René Obermann einen Umbau des Konzerns, bei dem das Festnetz- und Mobilfunkgeschäft miteinander verschmelzen sollen. "Die Trennung zwischen Festnetz und Mobilfunk soll aufgehoben werden. Produktentwicklung, IT und Technik wollen wir künftig europaweit bündeln", so Obermann.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Sony 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, 2x Triple Tuner, Smart TV)
Sony 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, 2x Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
699,99
Im Preisvergleich ab
699,00
Blitzangebot-Preis
599,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 100,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden