Bericht: Microsoft stellt Internet Explorer 8 fertig

Internet Explorer Microsoft hat offenbar die Entwicklung des Internet Explorer 8 abgeschlossen. Die Fertigstellung soll bereits am 21. Februar erfolgt sein. Als Buildstring der Internet Explorer 8 Final wird 8.0.6001.18691 genannt. Wie die russische Website 'Wzor' unter Berufung auf informierte Quellen berichtet, liegen mittlerweile auch schon die Versionen für alle unterstützten Plattformen und Sprachen vor. Die Vorstellung der finalen Ausgabe des Internet Explorer 8 soll für die Microsoft-Konferenz MIX09 geplant sein.


Screenshots: Internet Explorer 8 RTM Build 8.0.6001.18691

Die Auslieferung an Connect-Betatester und MSDN-Abonnenten beginnt den Angaben zufolge schon in Kürze. Weiterhin heißt es, dass Microsoft die IE8 Final schon bald in die Escrow-Builds des Windows 7 Release Candidate integrieren will.

Wzor kann sogar jeweils einen Screenshot der Internet Explorer 8 RTM-Builds für Windows XP bzw. Windows Vista vorlegen, die die Angaben bestätigen. Wann genau die offizielle Verteilung des Internet Explorer 8 über Windows Update anlaufen soll, steht noch nicht fest.

Screenshots: Internet Explorer 8 RTM Build 8.0.6001.18691
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren56
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:00 Uhr Asus F541NA-GQD33T 39,62 cm (15,6 Zoll matt) Notebook (Intel Celeron N3350, 8GB RAM, 1TB HDD, Intel HD Graphics, DVD-Laufwerk, Win 10 Home)Asus F541NA-GQD33T 39,62 cm (15,6 Zoll matt) Notebook (Intel Celeron N3350, 8GB RAM, 1TB HDD, Intel HD Graphics, DVD-Laufwerk, Win 10 Home)
Original Amazon-Preis
429
Im Preisvergleich ab
429
Blitzangebot-Preis
343
Ersparnis zu Amazon 20% oder 86

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden