Gerücht: Erste Informationen zum neuen Mac mini

Desktop-PCs Schon seit Längerem wird darüber spekuliert, dass Apple noch in diesem Jahr eine überarbeitete Version des Mac mini auf den Markt bringen möchte. Ein Posting im 'MacRumors'-Forum sorgt nun für weitere Spekulationen um das Gerät. Wie auf dem Bild, welches angeblich die Rückseite des nächsten Mac mini zeigt zu sehen ist, verfügt das Gerät über fünf USB-Anschlüsse, FireWire 800, einen LAN-Anschluss, Audio-Anschlüsse und Mini-DVI sowie Mini-DisplayPort. Auch zu den möglichen Spezifikationen des Mac mini sind erste Informationen aufgetaucht.


So sieht angeblich die Rückseite des neuen Mac mini aus.

Wie es heißt, soll im Inneren der überarbeiteten Version ein Intel Core 2 Duo-Prozessor mit einer Taktrate von 2 GHz sowie 3 MB L2-Cache arbeiten. Darüber hinaus sollen 2 GB DDR3-RAM und ein SATA-Super Drive verbaut sein. Wie es heißt, soll es jedoch auch noch andere Versionen des Mac mini geben.

Zum jetzigen Zeitpunkt sind jedoch weder weitere Spezifikationen, noch der Preis für die Geräte bekannt. Apple selbst wollte die Gerüchte um den überarbeiteten Mac mini bislang nicht kommentieren.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren28
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Epson 3D 3LCD-Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, 2.200 Lumen, 35.000:1 Kontrast)
Epson 3D 3LCD-Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, 2.200 Lumen, 35.000:1 Kontrast)
Original Amazon-Preis
729,00
Im Preisvergleich ab
716,99
Blitzangebot-Preis
646,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 83

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden