Microsoft Live Search gewinnt Marktanteile zurück

Internet & Webdienste Microsoft kann im US-Suchmaschinengeschäft einen kleinen Erfolg verbuchen. Nachdem man im vergangenen Jahr kontinuierlich Marktanteile an die Mitbewerber abgeben musste, gewann man im Januar Marktanteile zurück. Wie die Marktforscher von 'ComScore' melden, konnten AOL, Microsoft und Yahoo im Januar Marktanteile auf dem Suchmarkt gewinnen - auf Kosten des Branchenprimus Google. Dieser bleibt mit einem Marktanteil von 63 Prozent (im Dezember 2008: 63,5 Prozent) dennoch auf dem ersten Platz.

Nach einem Marktanteil von 8,3 Prozent im Dezember 2008 konnte Microsofts Windows Live Suche im Januar einen Zuwachs um 0,2 Prozent auf 8,5 Prozent verbuchen. Bei Yahoo konnte man von 20,4 Prozent auf 21 Prozent zulegen. AOL legte um 0,1 Prozent auf 3,9 Prozent Marktanteil im US-Suchgeschäft zu.

Ob sich für Microsoft hier ein neuer Trend abzeichnet, oder ob die gestiegenen Marktanteile auf dem Markt für Suchmaschinen nur eine einmalige Sache waren, bleibt abzuwarten. Yahoo hingegen konnte seit August 2008 seinen Marktanteil um 1,3 Prozent ausbauen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:00 Uhr LG 65 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
LG 65 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
2.004,90
Im Preisvergleich ab
1.965,00
Blitzangebot-Preis
1.699,00
Ersparnis zu Amazon 15% oder 305,90

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden