Windows 7: Microsoft soll bereits am RC1 arbeiten

Windows 7 Microsoft arbeitet offenbar bereits an den ersten Builds von Windows 7 Release Candidate 1. Vor kurzem soll ein neuer Entwicklungszweig eröffnet worden sein, an dessen Ende der Veröffentlichungskandidat von Windows 7 stehen würde. Wie Microsoft-Spezialist Chris Holmes unter Berufung auf ungenannte Quellen berichtet, geht diese Annahme auf einen jüngst aufgetauchten Build-String zurück. Dieser gehört zur Build 7048, lautet 7048.winmain_win7rc1.090211-1625 und weist somit die typischen Namenskonventionen für Windows Release Candidates (RC) auf.

Build 7048 wurde dem String zufolge am 11. Februar um 16:25 Uhr erstellt. Offenbar schreiten die Arbeiten am Vista-Nachfolger also weiter sehr zügig voran, was einerseits auf eine baldige Markteinführung hoffen, andererseits aber auch Bedenken bezüglich der Qualität aufkommen lässt.

Holmes geht davon aus, dass Microsoft den Windows 7 Release Candidate 1 innerhalb der nächsten ein bis zwei Monate an Tester ausliefern wird. Bisher soll kein weiterer Veröffentlichungskandidat vor der Bekanntgabe der Fertigstellung geplant sein.

WinFuture Special: Windows 7
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren46
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:30 Uhr Sony 5.1-Kanal Soundbar mit 600W Ausgangsleistung, NFC
Sony 5.1-Kanal Soundbar mit 600W Ausgangsleistung, NFC
Original Amazon-Preis
205,25
Im Preisvergleich ab
205,24
Blitzangebot-Preis
179,00
Ersparnis zu Amazon 13% oder 26,25

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden