Microsoft startet Beta-Anmeldungen für "My Phone"

Internet & Webdienste Der Software-Konzern Microsoft nimmt seit heute Anmeldungen zur Beta-Phase seines neuen Synchronisations-Dienstes "My Phone" an. Interessenten kommen vorerst auf eine Warteliste. Der neue Service ermöglicht es, Kontakte, Termine, Aufgaben, SMS, Fotos und Videos von Handys mit einer Online-Plattform abzugleichen. Dies dient einerseits als Backup zur Sicherung der Informationen. Andererseits kann man so auch vom PC aus auf die Daten zugreifen.

Unklar ist derzeit noch, in welchem Umfang Microsoft Beta-Tester für den unter dem Code-Namen Skybox entwickelten Dienst annehmen wird. Offizielle Informationen wird es heute erst im Verlauf des Tages geben, wenn Microsoft-Chef Steve Ballmer My Phone auf dem Mobile World Congress in Barcelona vorstellt.

Zur Registrierung wird eine Windows Live ID benötigt. Auf der Anmeldeseite steht auch eine Option zur Eingabe von Werbe-Codes zur Verfügung, die Interessenten direkt für die Nutzung freischaltet. Auf welchem Wege diese verteilt werden, ist aber noch nicht bekannt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden