Gerücht: Apple plant für 2009 drei neue iPhones

Handys & Smartphones Im Internet kursieren derzeit erneut Gerüchte über mögliche Nachfolger für das iPhone von Apple. Wie der Börsenanalyst Peter Misek von der Firma Canaccord Adams bekannt gab, soll Apple gleich an drei neuen Modellen arbeiten. Bei seinem Bericht beruft sich Misek auf Gespräche mit Netzbetreibern, die das Apple-Handy anbieten. Von diesen will der Analyst erfahren haben, dass Apple während der nächsten sechs Monate gleich drei neue Varianten des iPhone anbieten wird, wobei es auch ein Modell geben soll, das kleiner als die aktuelle Generation ist.

Bei der ersten Version der iPhone-Neuauflage soll es sich um ein Gerät mit 32 Gigabyte Speicher handeln, welches zudem in verschiedenen Farben und nicht nur in schwarz und weiß erscheinen soll. Die zweite Variante basiere hingegen auf der ersten iPhone-Generation und sei für Wachstumsmärkte wie Indien und China geplant.

Beim dritten neuen Modell soll es sich Misek zufolge um eine kleine Version des iPhone handeln. Das Gerät soll dem Bericht nach rund ein Drittel kleiner sein als das aktuelle Modell und zum Preis von 99 US-Dollar verkauft werden. Die Gerüchte selbst sind mit Vorsicht zu genießen, hat Apple doch zuletzt jegliche Gerüchte um ein mögliches iPhone nano dementiert.

Preisvergleich: iPhone 3G
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren53
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:30 Uhr Sony 5.1-Kanal Soundbar mit 600W Ausgangsleistung, NFC
Sony 5.1-Kanal Soundbar mit 600W Ausgangsleistung, NFC
Original Amazon-Preis
205,25
Im Preisvergleich ab
205,24
Blitzangebot-Preis
179,00
Ersparnis zu Amazon 13% oder 26,25

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden