Microsoft: Sync-Service SkyBox bald als Beta-Version

Internet & Webdienste Der Software-Konzern Microsoft wird seinen bereits seit einiger Zeit erwarteten Synchronisations-Dienst SkyBox offenbar bald unter dem Namen 'My Phone' starten. Versucht man derzeit die bisherigen SkyBox-Seiten aufzurufen, wir man an eine My Phone-Ankündigungsseite weitergeleitet. Diese verspricht den baldigen Start des Angebotes, dass Inhalte vom Handy mit dem Web synchronisiert, als Beta-Version.

Kontaktdaten, Termine, Aufgaben, Fotos, Videos, Musik, SMS und Dokumente können mit My Phone auf eine Online-Plattform geladen werden und stehen dem Anwender dort auch für einen Zugriff vom PC aus zur Verfügung. Der Dienst dient gleichzeitig als Backup. Einige Daten können auch mit Freunden geteilt werden.

Insgesamt 200 Megabyte Speicherplatz werden vorerst bereitgestellt. Zu einem späteren Zeitpunkt wird die Kapazität sicher größere werden. Auch zusätzliche Features sind zu erwarten. Genutzt werden kann der Service mit Windows Mobile-Handys. Der Start der Beta erfolgt voraussichtlich in der kommenden Woche zum Mobile World Congress.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
tax 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
12,98
Im Preisvergleich ab
10,95
Blitzangebot-Preis
7,59
Ersparnis zu Amazon 42% oder 5,39

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden