Neues LG-Smartphone mit 3D-Oberfläche vorgestellt

Handys & Smartphones Der südkoreanische Elektronikkonzern LG hat sein neues Handy LG Arena KM900 vorgestellt. Das Gerät kommt mit einen Touchscreen und einer neu gestalteten Benutzeroberfläche daher. Der Anwender erhält Zugriff auf mehrere virtuelle Desktops, wie man es bereits von verschiedenen Computer-Betriebssystemen kennt. Der Wechsel zwischen ihnen erfolgt über einen animierten Würfeleffekt. Auch die Menüs wurden mit räumlichen Effekten gestaltet, so der Hersteller.


Auf der ersten Oberfläche ist der Zugang zu den wichtigsten Funktionen zu finden, darunter die Telefonie ein E-Mail-Client. Auf den übrigen Desktops kann der Anwender selbst Icons ablegen und sich seine Nutzeroberfläche so nach eigenen Vorlieben gestalten.

Das Smartphone arbeitet den Angaben zufolge in HSDPA-Netzen. Ausgestattet ist es unter anderem mit WLAN und einem GPS-Empfänger. Software-seitig bietet das Produkt Unterstützung für Dolby-Sound und den DivX-Videocodec. Weitere Informationen zu Ausstattung, Preis und Verfügbarkeit will LG auf dem Mobile World Congress in Barcelona bekannt geben, der 16. Februar beginnt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren43
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden