Ballmer: Firmen sollten von XP auf '7' umsteigen

Windows 7 Geschäftskunden von Microsoft, die heute noch auf Windows XP setzen, sollen nach der Veröffentlichung von Windows 7 auf das neue Betriebssystem umsteigen. Dazu hat Microsoft-Chef Steve Ballmer die Unternehmen nun aufgefordert. Sollten die Firmen den Umstieg auf den Vista-Nachfolger nicht wagen, drohe ihnen die Wut ihrer Angestellten, ist sich Ballmer sicher. "Wenn man heutzutage ein vier bis fünf Jahre altes Betriebssystem einsetzt, werden sich die Angestellten fragen, weshalb der Chef nicht auf das System umsteigt, das sie auch zu Hause nutzen", so Ballmer.

Bei Microsoft hofft man, dass die durchaus positiven Berichte über Windows 7 zu einem Ansturm auf das neue Betriebssystem führen werden. Gerade in Unternehmen war Windows Vista zumindest kurz nach der Einführung nur wenig beliebt. Schuld daran waren in erster Linie Treiber-Probleme.

Einer aktuellen Umfrage von 'PC World' zufolge, findet Vista nun jedoch auch in Firmen langsam Anklang. 31 Prozent der Entscheidungsträger in der IT-Branche würden demnach darüber nachdenken, auf Windows Vista umzusteigen. Ob sich dies angesichts der anstehenden Veröffentlichung von Windows 7 lohnt, ist jedoch fraglich.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren129
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:25 Uhr GRDE (0,16 bis 328Ft) Laser Entfernungsmesser Digital-beweglicher staubdicht IP54 Abstand messen Meter 100 Meter-Bereich für Wohnungswesen; 0,05 bis 100M
GRDE (0,16 bis 328Ft) Laser Entfernungsmesser Digital-beweglicher staubdicht IP54 Abstand messen Meter 100 Meter-Bereich für Wohnungswesen; 0,05 bis 100M
Original Amazon-Preis
33,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
27,19
Ersparnis zu Amazon 20% oder 6,80

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden