Intel: Prozessoren mit acht Kernen in Vorbereitung

Prozessoren Der Chiphersteller Intel wird auf der International Solid-State Circuits Conference in San Francisco, die am 8. Februar beginnt, einen ersten Blick auf einen Xeon-Prozessor mit acht Kernen ermöglichen. Wie aus dem Konferenzprogramm (PDF) hervorgeht, handelt es sich um einen Chip, der im 45-Nanometer-Verfahren hergestellt wird. 16 Threads können parallel verarbeitet werden. Insgesamt setzt sich der Prozessor aus 2,3 Milliarden Transistoren zusammen.

Genauere Spezifikationen sowie der Termin der Markteinführung sind bisher nicht bekannt. Erst auf der Präsentation will Intel hierzu genaueres sagen. Auf der Veranstaltung wird das Unternehmen auch einen Ausblick auf eine ganze Serie von x86-Prozessoren geben, die mit bis zu acht Kernen ausgestattet sind.

Die neue Produktreihe kommt mit integrierten Speichercontrollern, Energie-Management-Features und einigen anderen Erweiterungen. Die Chips werden in einer Spanne von 10 bis 130 Watt Stromaufnahme arbeiten. Ihre Einsatzbereiche reichen somit vom Server über Desktop-PCs bis hin zu mobilen Geräten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren72
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beiträge aus dem Forum

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden