Release Candidate des IE8 nicht für Windows 7

Internet Explorer Der von Microsoft veröffentlichte Release Candidate des Internet Explorer 8 lässt sich nicht auf dem neuen Betriebssystem Windows 7 installieren. Das ist vom Hersteller beabsichtigt. Ein Blogger hatte am Wochenende darauf hingewiesen, dass der im Dezember veröffentlichte Build des Browsers nicht unter Windows 7 arbeitet - das habe technische Gründe. Microsoft bestätigte dies weitgehend gegenüber dem US-Magazin 'ZDNet'.

Der Punkt sei allerdings nicht, dass der Internet Explorer 8 RC nicht unter dem Betriebssystem arbeiten würde. Er lässt sich erst gar nicht erst installieren. Microsoft verhindert dies demnach in voller Absicht.

Schließlich handle es sich bei Windows 7 derzeit um eine Beta und man erwarte von den Testern Rückmeldungen über enthaltene Probleme. Der Internet Explorer soll hingegen als eigenständige Software in einer stabilen Umgebung erprobt werden, um möglichst viele Fehler zu finden und vor der Veröffentlichung beheben zu können.

Microsoft liefert zwar bereits eine Fassung des Internet Explorers 8 mit der Windows 7 Beta aus, dabei handelt es sich aber um einen früheren Build. Dieser arbeitet auch noch relativ unzuverlässig.

WinFuture Special: Windows 7
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren37
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:30 Uhr BLUBOO S1 4G LTE Cat6 Smartphone Android 7.0 Nougat 5.5 inch [Vollbild - Full Screen], 4GB RAM 64GB ROM, 5.0MP + 13.0MP Megapixel Kamera, Type-C, 3500mAh Batterie 4.4VBLUBOO S1 4G LTE Cat6 Smartphone Android 7.0 Nougat 5.5 inch [Vollbild - Full Screen], 4GB RAM 64GB ROM, 5.0MP + 13.0MP Megapixel Kamera, Type-C, 3500mAh Batterie 4.4V
Original Amazon-Preis
198,49
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
168,71
Ersparnis zu Amazon 15% oder 29,78
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden