Xbox 360: MS dementiert Blu-ray-Gerüchte erneut

Microsoft Konsolen Seit dem Aus des HD DVD-Formats vor knapp einem Jahr kommen immer wieder Gerüchte auf, wonach Microsoft ein Blu-ray-Laufwerk für seine Spielkonsole Xbox 360 plant. Diese Berichte wies man nun erneut zurück. Robert Bach, Leiter der Entertainment & Devices-Sparte bei Microsoft, die auch für die Xbox 360 zuständig ist, erklärte im Interview mit 'TechFlash', dass man auch in Zukunft nicht an einem Blu-ray-Laufwerk für die Xbox 360 interessiert sei. Dies habe mehrere Gründe, so Bach.

Wie er erklärte, gebe es vonseiten der Kunden nicht den Wunsch nach einem zusätzlichen Blu-ray-Laufwerk für die Konsole. Darüber hinaus erfülle die Xbox 360 ihre Kernaufgaben auch ohne ein entsprechendes Laufwerk problemlos und man könne durch Blu-ray keinen technischen Vorteil feststellen.

Ein weiteres Problem seien Bach zufolge die Spielepublisher. Diese könne man wohl nur sehr schwer davon überzeugen, ihre Spiele für die Xbox 360 künftig nur noch auf Blu-ray-Medien zu veröffentlichen, wenn ein Großteil der auf dem Markt befindlichen Konsolen diese dann nicht nutzen können.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:40 Uhr Narrow Box 4K
Narrow Box 4K
Original Amazon-Preis
199,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
149,90
Ersparnis zu Amazon 25% oder 50
Nur bei Amazon erhältlich

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden