Apple bringt neues MacBook Pro im 17-Zoll-Format

Notebook Der Computer-Hersteller Apple hat heute eine aktualisierte Version seines MacBook Pro mit 17 Zoll Bilddiagonale vorgestellt. Das Gerät verfügt nun über ein HD-Display mit 1.920 x 1.200 Pixeln. Für die Beleuchtung sorgen nun auch bei diesem Modell LEDs. Es handelt sich um ein Glossy-Panel, das allerdings optional für 50 Dollar mit einem matten Layer versehen wird. Das entspricht etwa dem Preis bei einem professionellen Anbieter entsprechender Folien.

Den Kern des Gerätes bildet ein Intel Core 2 Duo-Prozessor mit 2,93 Gigahertz Taktfrequenz. Bis zu 8 Gigabyte DDR3-Speicher lassen sich in dem Rechner verbauen. Wie beim kleineren MacBook Pro sind auch hier die beiden Nvidia-Grafikprozessoren GeForce 9600GT und GeForce 9400M enthalten.

Bis zu 256 Gigabyte Speicherplatz werden über eine SSD bereitgestellt. Das Basismodell kommt allerdings mit einer 360-Gigabyte-Festplatte. Wie beim MacBook Air setzt Apple bei dem Rechner auf einen fest verbauten Akku. Dieser soll nun aber acht Stunden durchhalten und mit 1.000 Ladezyklen langlebiger sein als normale Stromspeicher.

Das Notebook ist rund 2,5 Zentimeter dick und damit eines der flachsten in dieser Größenordnung. Das Gewicht liegt bei 3,3 Kilogramm. Der Preis: 2.799 Dollar.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren90
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 04:10 Uhr 3x Brillance Intensiv-Color-Creme 890
3x Brillance Intensiv-Color-Creme 890
Original Amazon-Preis
12,75
Im Preisvergleich ab
4,25
Blitzangebot-Preis
10,19
Ersparnis zu Amazon 20% oder 2,56

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden