Lenovo wertet Netbook mit Multi Touch und mehr auf

Notebook Der chinesische Computer-Hersteller Lenovo hat eine neue Fassung seines Netbooks IdeaPad S10 angekündigt. Die Grundausstattung verändert sich kaum, dafür gibt es aber einige neue Zusatz-Features. So integriert Lenovo unter anderem ein Multi Touch-Trackpad in den Rechner. Die Bedienung des Netbooks soll so vereinfacht werden. Außerdem wird das Gerät zukünftig mit einem Display von 10,2 Zoll Größe und LED-Rücklich angeboten, teilte das Unternehmen mit.

Software-seitig liefert Lenovo das Produkt zukünftig mit der LenovoSocial-Suite aus Dabei handelt es sich um ein Paket, dass vor allem Nutzern von Social Networks eine Reihe interessanter Funktionen bietet. Außerdem kommt mit VeriFace eine Anwendung zur Gesichtserkennung hinzu.

Lenovo Quick Start ermöglicht außerdem direkt nach dem Anschalten, ohne booten des installierten Betriebssystems den Zugriff auf einen Webbrowser, einen Media-Player, das Fotoarchiv und Skype. Die neue Fassung des IdeaPad S10 wird rund 350 Dollar kosten. Der Rechner ist den Angaben zufolge ab März in den Farben Weiß, Schwarz, Rot, Blau und Pink erhältlich.

WinFuture Preisvergleich: Netbooks
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren30
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden