IBM: World of Warcraft geeignet als Managertraining

PC-Spiele Im Gespräch mit der britischen Rundfunkanstalt BBC erklärte ein Manager des IT-Konzerns IBM, dass er das Online-Rollenspiel World of Warcraft für ein gelungenes Managertraining halte. Das Spiel lehre unter anderem, Risiken einzuschätzen. "Das Spiel fördert enorm die Führungsstärke. Es bringt den Spielern bei, Risiken einzuschätzen und Gruppen gezielt für ganz besondere Ziele aufzubauen. Und es lehrt Einzelne sogar, nicht überzureagieren, wenn sie für ein spezielles Ziel nicht ausgewählt werden", meint IBM-Manager David Laux.

Laux selbst ist bei IBM für die Spiele- und Interactive-Entertainmentsparte verantwortlich und kümmert sich unter anderem um den Kontakt zu Konsolen- und Spieleherstellern. Generell rät Laux Unternehmen die Mitarbeiter suchen, vor allem Bewerber einzuladen die Computer- oder Konsolenspiele spielen.

"Da gibt es die Casual Games, die die Gedächtnisleistung verbessern und die Fähigkeit, auf Details zu achten, sowie Konsolenspiele und Shooter, die schnelle Entscheidungen fordern, oder eben Rollenspiele wie World of Warcraft, die auf einzigartige Weise die Führungsqualitäten entwickeln", so Laux.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren57
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Sony 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, 2x Triple Tuner, Smart TV)
Sony 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, 2x Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
699,99
Im Preisvergleich ab
699,00
Blitzangebot-Preis
599,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 100,99

60 Tage Game Time Card im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden