Letzter VHS-Händler schließt - eine Ära geht zu Ende

Medien (DVD, Blu-Ray) Der letzte größere Anbieter von VHS-Videos stellt sein Geschäft zum Jahresende ein. Mit dem Ende des Vertriebs von Tapes bei Distribution Video Audio geht eine Ära zu Ende. Die DVD hat sich schon lange durchgesetzt, Videokassetten spielen auf dem Endkundenmarkt faktisch keine Rolle mehr. Im Jahr 2006 kam mit "A History of Violence" der letzte Hollywood-Spielfilm auf VHS in den Handel. Trotzdem bestand noch immer ein Markt.

Öffentliche Bibliotheken, das Militär und Reedereien, die über Kreuzfahrtschiffe verfügen, gehörten bisher noch zu den Kunden. An diese verkaufte das Unternehmen in den letzten beiden Jahren noch rund 4 Millionen Kassetten mit Filmen und anderen Inhalten.

Nun beendet man allerdings die Lieferung. "VHS ist tot, das war es, es erlebt sein letztes Weihnachten", sagte Ryan Kugler, Miteigner von Distribution Video Audio, wehmütig. "Alles was wir jetzt noch in den Lagern haben, werden wir verschenken oder wegwerfen."

Trost gibt ihm dabei die Tatsache, dass auch die DVD schon vor ihrem Ende steht. "Die DVD wird in drei bis vier Jahren obsolet sein. Alles kommt dann auf Blu-ray", so Kugler. "Die Tage der DVD sind gezählt und das ist für mich eine gute Nachricht."
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren74
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden