Vergessener Patch: Letztes Update für Firefox 2.0

Browser Die Mozilla Foundation hat kürzlich ein Update auf die Version 2.0.0.20 für den Browser Firefox veröffentlicht. Dieses liefert einen Patch nach, der eine weniger kritische Sicherheitslücke schließt. Ursprünglich sollte dieses Problem bereits mit der Version 2.0.0.19 behoben werden. Allerdings unterlief den Entwicklern ein kleines Missgeschick - der Patch wurde in der Windows-Version einfach vergessen. Ein Schreibfehler soll Schuld gewesen sein.

Ursprünglich sollte es sich bei Version 2.0.0.19 um das letzte Update für die alte 2er-Version handeln, bevor sie in den Ruhestand geht. Nun wurde die Windows-Version nochmals aktualisiert. Die Builds für Linux und Mac OS sind nicht betroffen.

Die Mozilla Foundation rät nun allen Nutzern, auf die neue Version 3 umzusteigen, die weiterhin mit Sicherheitsupdates versorgt wird. Vor allem in großen Netzwerken, beispielsweise an Universitäten oder in Unternehmen, wird noch immer auf die Version 2 gesetzt.

Download: Firefox 2.0.0.20 (5.6 MB, deutsch)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren45
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:00 Uhr AudioAffairs TV-Soundstand mit Bluetooth & integriertem Subwoofer
AudioAffairs TV-Soundstand mit Bluetooth & integriertem Subwoofer
Original Amazon-Preis
109,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
89,95
Ersparnis zu Amazon 18% oder 20

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden