Ungepatchte Lücke im IE wird massiv ausgenutzt

Sicherheitslücken Der aktuelle Zero-Day-Exploit für den Internet Explorer verbreitet sich sehr schnell im Internet. Das berichten zahlreiche Sicherheitsexperten und warnen Anwender gleichzeitig vor den Gefahren. Am letzten Patch-Day warnte Microsoft vor einer Sicherheitslücke im Internet Explorer, für die noch kein Patch zur Verfügung gestellt werden kann. Durch ein Missgeschick einer chinesischen Firma gelangte der dazugehörige Exploit-Code an die Öffentlichkeit und wird nun massiv ausgenutzt, um zahlreiche Windows-Systeme zu infizieren.

Demnach werden immer mehr Webserver mittels SQL-Injection so manipuliert, dass sie den Exploit-Code an anfragende Rechner ausliefern. Somit kann ein Windows-System allein durch den Besuch einer Webseite infiziert werden. Ein zusätzlicher Klick ist nicht nötig. Auch Antiviren-Software schützt nicht in jedem Fall, da meistens nur lokal gespeicherte Dateien überwacht werden.

Microsoft empfiehlt bis zur Veröffentlichung des Patches das Abschalten der Scripting-Funktion im Internet Explorer. Allerdings geht dies mit zahlreichen Einschränkungen daher. Daher dürfte es die bessere Lösung sein, vorerst auf einen alternativen Browser umzusteigen, beispielsweise Firefox oder Opera.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren57
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden