SETI@Home: Aliens finden, auch mit der Grafikkarte

Systemprogramme Das Projekt SETI@home hat jetzt eine Betaversion des BOINC-Clients veröffentlicht, der nicht nur den Prozessor für die Berechnungen nutzt, sondern auch die Chips von CUDA-fähigen Nvidia-Grafikkarten (GeForce 8,9 und GTX 200). Bei SETI@home handelt es sich um eines der ältesten Projekte für verteilte Berechnungen. Bereits seit 1999 sucht die University of California nach außerirdischem Leben im Weltall. Dazu werden die von Radioteleskopen aufgenommen Signale von Freiwilligen analysiert. Mehr als fünf Millionen Nutzer nehmen daran teil. Gemeinsam erreicht man eine Rechenleistung, die höher ist als die des drittschnellsten Rechners der Top 500 der Supercomputer (510 Billionen Gleitkommaoperationen pro Sekunde).

Die Entwickler geben an, dass der neue Client, der die GPU von Nvidia-Grafikkarten nutzt, fünf bis zehn Mal schneller ist als der alte Client, der lediglich die CPU genutzt hat. Die Rechenleistung des Projekts soll sich damit deutlich steigern lassen.

Mit Folding@Home existiert ein ähnliches Projekt, das die Faltung von Proteinen untersucht. Hier existiert bereits seit geraumer Zeit eine Client-Software, die die Rechenleistung von Grafikkarten nutzt. Anfangs wurden lediglich die Grafikkarten aus dem Hause ATI unterstützt, inzwischen werden aber auch die CUDA-fähigen Grafikkarten von Nvidia herangezogen.

Weitere Informationen: SETI@home BIOINC-Client Beta
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren41
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:20 Uhr Zidoo X9 Android 4.4 HDMI-Recorder Quad Core Android TV Box 2G/8G Wifi Bluetooth 4K*2K-H.265 UHD Bild in Bild USB 3.0 Streaming Media Player mit ZDMC(Based Upon Kodi 14.2)
Zidoo X9 Android 4.4 HDMI-Recorder Quad Core Android TV Box 2G/8G Wifi Bluetooth 4K*2K-H.265 UHD Bild in Bild USB 3.0 Streaming Media Player mit ZDMC(Based Upon Kodi 14.2)
Original Amazon-Preis
129
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 30

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden