Wöchentliche Konsolen-News: Nintendo Wii & DS

Nintendo Konsolen Heute präsentieren wir euch die 61. Ausgabe der WinFuture.de Konsolen-News. Hier halten wir euch über Neuigkeiten bei den sogenannten 'Next-Gen'-Konsolen auf dem Laufenden. Dabei bieten wir eine Übersicht über das, was in der vergangenen Woche interessant war. Nintendo: Neues Wii-Laufwerk gegen Raubkopierer
Bei Nintendo hat man eine neue Runde im Kampf gegen Raubkopierer eingeleitet. Nach einigen Firmware-Updates, die gegen Raubkopierer allerdings nutzlos waren, versucht man es nun mit einem neuen Wii-Laufwerk, welches die Nutzung von Modchips künftig verhindern soll.

Das neue Laufwerk ist laut unseren Kollegen von 'GoNintendo' nur in den ganz frisch auf den Markt gekommenen Wii-Konsolen verbaut und verfügt im Gegensatz zu älteren Modellen über einen veränderten Laufwerk-Controllerchip. Ob die Modchip-Szene auch diesmal wieder kontern kann, bleibt abzuwarten.


EA: "Wir haben bei der Wii noch einiges an Arbeit vor uns"
Viele neue Spiele von Electronic Arts können Wii-Besitzer in den nächsten Jahren erwarten. Dies geht aus einem Gespräch von EA-Chef John Riccitiello mit Investoren hervor. Demnach habe es Electronic Arts noch immer schwer, gegen die Übermacht von Nintendo bei Wii-Spielen anzukommen.

"Nintendo ist für zwei Drittel der Software-Verkäufe für die Wii verantwortlich", so Riccitiello. Aus diesem Grund wolle man versuchen Nintendo Marktanteile bei den Wii-Spielen streitig zu machen. "Wir haben bei der Wii noch einiges an Arbeit vor uns", erklärte er.

Das Hauptaugenmerkt liegt bei Electronic Arts dennoch auch weiterhin auf Spielen für Computer, die PlayStation 3 und die Xbox 360.



Neuheiten im Wii-Shop-Kanal seit dem 12. Dezember
Wie jeden Freitag hat Nintendo auch gestern wieder neue Inhalte im Wii-Shop-Kanal veröffentlicht. In dieser Woche gibt es wieder neue Virtual Console-Spiele. Insgesamt hat Nintendo in dieser Woche drei neue Titel für die Fans der schon etwas betagteren Spiele veröffentlicht.

Beim ersten Klassiker in dieser Woche handelt es sich um das Action-Spiel 'Boogerman - A Pick and Flick Adventure', das ursprünglich im Jahr 1994 für das Sega Mega Drive erschienen ist. In der Rolle des Boogerman wird man durch ein Portal in eine andere Dimension geschickt und muss dort Feinde bekämpfen. Das Spiel kostet 800 Nintendo-Points.

Im Jahr 1988 ist das Action-Adventure 'Impossible Mission II' für den C64 erschienen - nach 20 Jahren feiert das Spiel ein Comeback auf der Virtual Console. Ziel des Spiels ist es, den verrückten Professor Elvin Atombender davon abzuhalten, die Welt zu zerstören. Der Preis liegt bei 500 Nintendo-Points.

Ebenfalls für den C64 ist das Spiel 'Last Ninja 3' erschienen. In dem Action-Adventure aus dem Jahr 1991 muss man in der Rolle des Ninjas Armakuni abermals gegen den bösen Shogun Kunitoki kämpfen. Das Spiel kostet 500 Nintendo-Points.


In Kürze erscheinende Spiele für Nintendo Wii und DS
Wie der Name schon sagt, wollen wir euch hier über Neuerscheinungen für die Nintendo Wii und den Handheld DS informieren. In der kommenden Woche erscheinen voraussichtlich zwei neue Spiele für den Handheld DS und ein neues Spiel für die Wii. Dabei handelt es sich um folgende:

Plattform Titel Genre Preis VÖ-Termin
DS AMF Bowling Pinbusters Sport 30 € 15. Dezember
DS Moorhuhn Star Karts Rennspiel 20 € 15. Dezember
Wii RTL Biathlon 2009 Sport 45 € 19. Dezember


Dies war die 61. WinFuture.de Konsolen-News zum Thema 'Nintendo Wii und DS'. Natürlich interessiert uns eure Meinung. Was sollten wir noch verändern, oder verbessern? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

New Nintendo 3DS im Preisvergleich

Tipp einsenden