Internet Explorer 8 RC1 wird getestet: Neuerungen

Diese Funktion verhindert beim Aufrufen einer Webseite, dass sie Informationen von unbekannten externen Quellen beziehen kann. Dies ist vor allem dann praktisch, wenn man sich in unbekannte Regionen des Internets vor wagt. Da viele Webseiten bei ihrem Aufruf heutzutage zu anderen Servern verbinden, kann die Blocking-Funktion auch vor Angriffen aus dem Internet oder Malware-Downloads schützen.

Schaltet man InPrivate Blocking ein, muss man dies nach einem Neustart des Browsers erneut tun. Microsoft geht diesen Weg, damit die Funktion nicht den Normalbetrieb behindert. Dafür lässt sich das Blocking nun bei jeder Nutzung verwenden - bisher war dies nur in Kombination mit den anderen Funktionen von InPrivate Browsing möglich.


Zum Vergrößern ins Bild klicken!

Beim InPrivate Browsing werden nun auch Addons immer deaktiviert. Bisher beschränkte sich die Funktion auf die Verhinderung der Aufzeichnung und unfreiwilligen Weitergabe personenbezogener Informationen wie Browser-Verlauf, temporäre Internet-Dateien, Formulardaten, Cookies sowie Nutzernamen oder Passwörter.

Neben den hier ausführlich beschriebenen Neuerungen gibt es einige weitere Veränderungen. So wurde die Funktionalität der Adressleiste leicht verändert und Administratoren haben nun umfangreichere Möglichkeiten, die Anwendern zur Verfügung stehenden Möglichkeiten des IE8 mit Hilfe von Gruppenrichtlinien zu begrenzen. Eine Übersicht der bereits bekannten Neuerungen im Internet Explorer 8 bietet unser Magazin-Artikel.


Screenshots: Internet Explorer 8 RC1 Build 8.0.6001.18343
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren46
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
tax 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
12,98
Im Preisvergleich ab
10,95
Blitzangebot-Preis
7,59
Ersparnis zu Amazon 42% oder 5,39

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden