Google Zeitgeist: Heath Ledger gefragter als Obama

Internet & Webdienste Der Suchmaschinenbetreiber Google hat seine Zeitgeist-Statistik für das Jahr 2008 veröffentlicht. In ihr spiegeln sich die großen Ereignisse des Jahres wieder. Seit einigen Jahren veröffentlicht Google diese Daten. In den Listen sind nicht wie üblich, einfach die häufigsten Suchanfragen notiert. Statt dessen geht es um die Begriffe, die in einem bestimmten Zeitraum das stärkste Wachstum erlebten und damit direkter zeigen, was die Nutzer besonders bewegt.

So wird in der weltweiten Statistik "sarah palin", die Vizepräsidentschaftskandidatin der Republikaner bei der US-Präsidentschaftswahl geführt. Deren Gewinner Barack Obama kommt allerdings erst an sechster Stelle.

An zweiter Stelle folgen die Olympischen Spiele mit "beijing 2008". Die Plätze 2 und 3 verdeutlichen das große Interesse an Social Networks: "facebook login" und "tuenti" (das spanischsprachige Äquivalent zu Facebook) sind hier zu finden. Noch stärker als Obama bewegte der inzwischen verstorbene Schauspieler Heath Ledger die Gemüter, der in diesem Jahr als Joker in der Batman-Verfilmung "Dark Knight" seinen letzten großen Auftritt hatte.

Im deutschsprachigen Raum ist die Liste noch stärker von Social Networks dominiert. Unter der am schnellsten wachsenden Zahl von Suchbegriffen tauchen allein fünf dieser Communities auf.

Zu den Klassikern der meistgesuchten Begriffe auf Google gehören wie in jedem Jahr das Wetter oder auch das Telefonbuch. Zu den meist gesuchten Personen zählten hierzulande neben Britney Spears auch Barack Obama oder Überraschungsstar Paul Potts.

Erstmals wurde in 2008 ausgewertet, welche Bücher von deutschen Google Nutzern am häufigsten gesucht werden. Marketing-Fachbücher stehen in der Gunst der Nutzer noch vor Harry Potter oder der Bibel. Der beliebteste Begriff in der Bildersuche lautete "Gina Lisa".

Weitere Informationen: Google Zeitgeist 2008
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren30
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:25 Uhr GRDE (0,16 bis 328Ft) Laser Entfernungsmesser Digital-beweglicher staubdicht IP54 Abstand messen Meter 100 Meter-Bereich für Wohnungswesen; 0,05 bis 100M
GRDE (0,16 bis 328Ft) Laser Entfernungsmesser Digital-beweglicher staubdicht IP54 Abstand messen Meter 100 Meter-Bereich für Wohnungswesen; 0,05 bis 100M
Original Amazon-Preis
33,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
27,19
Ersparnis zu Amazon 20% oder 6,80

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden