Nintendo DS als E-Book-Reader: 100 Bücher erhältlich

Nintendo Konsolen Der Konsolenhersteller Nintendo wagt den Einstieg auf den E-Book-Markt: Pünktlich zu Weihnachten veröffentlicht das Unternehmen ein Bundle für den Handheld Nintendo DS, das 100 Literaturklassiker umfasst. Die Titel wurden in Zusammenarbeit mit dem Verlag HarperCollins ausgewählt. Enthalten sind zahlreiche Klassiker wie "Stolz und Vorurteil" von Jane Austen und "Gullivers Reisen" von Jonathan Swift. In Großbritannien wird das Paket inklusive der passenden Software für 20 Pfund (23 Euro) erhältlich sein. Pläne für den deutschen Markt gibt es noch nicht.

Um die Bücher zu lesen, wird der DS horizontal gehalten. Das Umblättern der Seiten erfolgt mit Hilfe des Stiftes. Die mitgelieferte Software ermöglicht es, Lesezeichnen zu verwalten, die Schriftgröße zu verstellen sowie den Inhalt anzugeben. Die Themen eines jeden Buches werden gegliedert, ohne dass der eigentliche Inhalt vorab verraten wird.

Zudem wird die Lesesoftware die Laune des Nutzers berücksichtigen können. Gibt man die aktuelle Stimmungslage ein, wird ein passendes Buch vorgeschlagen. Wie sich diese Funktion in der Praxis schlägt, muss sich zeigen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Nur 129,99 ? - Lexware buchhaltung 2018Nur 129,99 ? - Lexware buchhaltung 2018
Original Amazon-Preis
166,99
Im Preisvergleich ab
166,84
Blitzangebot-Preis
129,99
Ersparnis zu Amazon 22% oder 37

Tipp einsenden