Warnung vor gefälschten Nintendo-Spielekonsolen

Handel & E-Commerce Die britische Verbraucherschutzbehörde hat vor dem Import preiswerter Nintendo-Produkte gewarnt, die derzeit hauptsächlich von Online-Händlern aus Asien angeboten werden. Viele Geräte werden zwar als "originale Nintendo-Produte" beworben, in Wirklichkeit handelt es sich aber um Fälschungen. Zumeist handelt es sich um die Modelle Nintendo DS und DS Lite, die für weniger als die Hälfte des eigentlichen Preises angeboten werden.

Käufer, so hieß es, würden sich nicht nur dem Risiko aussetzen, ein minderwertiges Produkt zu erwerben. Es bestünde auch Gefahr durch die Netzteile. Diese werden nicht nach den in Europa üblichen Sicherheitsstandards gefertigt und können zu Kurzschlüssen und Bränden führen.

Die Verbraucherschutzbehörde hatte nach eigenen Angaben in den letzten Wochen mehrere Testkäufe getätigt. Die Ergebnisse der Untersuchung der erhaltenen Spielekonsolen führten nun zu der Warnung. "Im günstigsten Fall führen die Konsolen an den Weihnachtstagen zu Enttäuschungen, aber auch ernsthafte Schäden und Verletzungen sind möglich", hieß es.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:45 Uhr ZTE Blade A610 Plus Deal
ZTE Blade A610 Plus Deal
Original Amazon-Preis
247,93
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
229,00
Ersparnis zu Amazon 8% oder 18,93
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden