Microsoft: Vista SP2 kommt im ersten Halbjahr 2009

Windows Vista Wie erwartet hat Microsoft gestern die breit angelegte Testphase für das zweite Service Pack für Windows Vista gestartet. Zunächst haben aber nur TechNet- & MSDN-Abonnenten Zugriff. Mike Nash, Corporate Vice President, Windows Product Management, bestätigte nun von offizieller Seite, dass die Vista SP2 Beta ab dem morgigen Donnerstag für die breite Öffentlichkeit zur Verfügung stehen soll.

Die Verbreitung der Vista SP2 Beta soll im Rahmen eines so genannten Customer Preview Programms erfolgen, das über die TechNet-Plattform abgewickelt wird. Generell sollen alle Interessierten auf diesem Weg die Beta herunterladen und ausprobieren können.

Nash bestätigte zudem erneut, dass man das Windows Vista Service Pack 2 noch vor dem offiziell für Ende 2009 bzw. Anfang 2010 geplanten Release von Windows 7 veröffentlichen will. Zum aktuellen Zeitpunkt sei die Veröffentlichung für die erste Jahreshälfte 2009 vorgesehen, sagte er.

Bis dahin will man die breit angelegte Betaphase nutzen, um möglichst viele Rückmeldung zur zweiten großen Update-Sammlung für Windows Vista zu sammeln. Nash forderte alle Interessierten auf, die Beta möglichst rasch zu installieren, damit die Arbeit am Vista SP2 zügig voran gehen kann.

Die Informations- und Download-Seiten für die Vista SP2 Beta sind bei Microsofts TechNet bereits einsehbar, noch gibt es aber keine öffentlichen Download-Links.

Download:

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr MEDION LIFE P69052 (MD 83712) Lichtwecker mit Wohlfühlatmosphäre (Na
MEDION LIFE P69052 (MD 83712) Lichtwecker mit Wohlfühlatmosphäre (Na
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
24,79
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden