Xvid 1.2.0 Stable - Open-Source Video-Codec

Video Vor langer Zeit war der DivX-Codec noch OpenSource. Doch die Programmierer wollten damit Geld verdienen und entwickelten den Code nur noch allein weiter. Einer kleinen Gruppe gefiel das überhaupt nicht, weshalb sie den letzten OpenSource-Code weiterentwickelten. Nachdem seit langem keine neue Version mehr veröffentlicht wurde, haben die Entwickler eine neue Version zum Download bereitgestellt. Hierbei handelt es sich um eine neue Build der Version 1.2.0.

Changelog:
  • Complete AMD64/EM64T 64-bit support
  • Added support for WIN64 platform
  • Multi-threaded encoding support
  • SSE3/SSE4 optimizations
  • Faster and more precise mpeg intra quantization
  • Fixed bug in packed pixel format colorspace conversion
  • Noexec-stack security patch
  • Fix for bad resync marker length
  • Improved decoder robustness for broken streams containing B-frames
  • Fix for potential out-of-bound access to MV bits table
  • Added SSIM quality-metric plugin
  • WIN64 compatibility
  • Added widgets for SSE3/SSE4
  • Auto-detection of available processor cores
  • Minor GUI cosmetics

Homepage: XviD.org
Download: XviD-1.2.0-x86.exe (626 Kb, WF-Mirror)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren22
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 UhrMotorola Powerpack Mini - Energie-Bank 1500 mAh - Bluetooth Verbindung mit Smartphone -
Motorola Powerpack Mini - Energie-Bank 1500 mAh - Bluetooth Verbindung mit Smartphone -
Original Amazon-Preis
24,74
Im Preisvergleich ab
16,98
Blitzangebot-Preis
19,72
Ersparnis zu Amazon 0% oder 5,02

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden