Apple eröffnet ersten Retail-Store in Deutschland

Wirtschaft & Firmen Der Elektronikhersteller Apple wird am kommenden Samstag, den 6. Dezember, seinen ersten Retail-Store in Deutschland eröffnen. Der Apple Store wird in der Münchener Rosenstraße 1 seine Pforten öffnen. In unmittelbarer Nähe des Münchener Marienplatzes können alle Interessierten die Macs und iPods testen, das iPhone ausprobieren und an zahlreichen Workshops teilnehmen. In den kleinen Lehrveranstaltungen will man nützliche Tips und Tricks rund um die Apple-Produkte vermitteln.

Wer am Samstag pünktlich um 10 Uhr den neuen Laden betritt, erhält zudem ein kostenloses T-Shirt. Insgesamt stehen 2500 Exemplare zur Verfügung. München ist damit der vierte Standort auf dem europäischen Festland. Weitere Filialen gibt es in Rom, Genf und Zürich. Zudem sind in Großbritannien rund 20 weitere Läden beheimatet.

Bereits in der letzten Woche sind die Gerüste und Bauzäune rund um den zukünftigen Apple Store verschwunden. Seitdem zieren Bilder des blauen iPod nano die Gebäudefront. Weltweit konnte Apple in diesem Jahr über 100 Millionen Kunden in seine Geschäfte locken und damit Umsätze über 1,72 Milliarden US-Dollar erzielen.

Weitere Informationen: Apple Store in München
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:30 Uhr Sony DSC-RX1R Cyber-shot Digitalkamera (243 Megapixel 76 cm (3 Zoll) Display HDMI Full HD)
Sony DSC-RX1R Cyber-shot Digitalkamera (243 Megapixel 76 cm (3 Zoll) Display HDMI Full HD)
Original Amazon-Preis
2.359,00
Im Preisvergleich ab
2.299,00
Blitzangebot-Preis
1.887,20
Ersparnis zu Amazon 20% oder 471,80

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden