Intel & Micron: Neue Flash-Generation für SSDs

Speicher Die Kooperationspartner Intel und Micron sind in eine neue Generation der Fertigung von Flash-Chips gestartet. Die Komponenten werden nun in 34-Nanometer-Bausweise hergestellt. Die beiden Unternehmen hatten vor einiger Zeit ihre Produktion von NAND-Chips, die als Speicher in Media Playern, SSDs usw. zum Einsatz kommen, zusammengelegt. Beim gemeinsamen Joint Venture IM Flash Technologies sollen bis zum Jahresende rund 50 Prozent der vom Band laufenden Chips über 34-Nanometer-Architekturen verfügen.

Bisher kamen Strukturbreiten von 40 bis 45 Nanometern zum Einsatz. Die weitere Verkleinerung der Architektur soll die Effizienz bei der Produktion steigern, da mehr Chips aus einem Wafer geschnitten werden können. Außerdem sinkt der Energiebedarf.

Die neuen Chips sollen vor allem für die Produktion von Solid State Drives (SSDs) eingesetzt werden. Eine einzelne Flash-Komponente fasst dabei 4 Gigabyte Daten. Diese werden zu 32-Gigabyte-Riegeln zusammengefasst.

Micron hat mit der RealSSD C200 bereits ein Speichermedium angekündigt, in dem die neuen Produkte zum Einsatz kommen. Die SSD wird 256 Gigabyte Kapazität aufweisen. Aber auch Systeme mit über 300 Gigabyte können sowohl im 2,5- als auch im 1,8-Zoll-Formfaktor gefertigt werden, hieß es.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren31
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Epson 3D 3LCD-Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, 2.200 Lumen, 35.000:1 Kontrast)
Epson 3D 3LCD-Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, 2.200 Lumen, 35.000:1 Kontrast)
Original Amazon-Preis
729,00
Im Preisvergleich ab
716,99
Blitzangebot-Preis
646,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 83

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden