Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3 - Demo ist da

PC-Spiele Rund drei Wochen nach der Veröffentlichung des Echtzeit-Strategiespiels "Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3" hat der Publisher Electronic Arts heute eine umfangreiche Singleplayer-Demo veröffentlicht. Sie beinhaltet das rund sieben Minuten lange Intro-Video, drei interaktive Tutorial-Missionen sowie jeweils einen Einsatz der alliierten und sowjetischen Kampagne. Electronic Arts will unentschlossenen Käufern die Entscheidung etwas vereinfachen.

Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3

Bei den beiden Missionen aus der Kampagne handelt es sich um "Krasna-45" und "Heidelberg". Im ersten Einsatz trifft man auf die dritte Fraktion in Alarmstufe Rot 3, das Reich der aufgehenden Sonne. Ziel ist es, die Kommandoeinheit Natascha sicher zu einer Abschusseinrichtung zu bringen. Anschließend muss diese verteidigt werden. Im zweiten Einsatz ist das russische Hauptquatier in Europa das Ziel - der dort errichtete eiserne Vorhang soll zerstört werden.

Zudem kündigte Electronic Arts den ersten Content-Patch für "Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3" an. Das Update auf Version 1.05 beinhaltet einen WorldBuilder, mit dessen Hilfe eigene Karten und Mods erstellt werden können. Zudem bringt die Aktualisierung Verbesserungen im Mehrspieler-Modus mit und schraubt an der Balance. Auch ein Tool zum manuellen Entfernen der DRM-Lizenz von einem Rechner ist enthalten. Einen konkreten Veröffentlichungstermin gibt es noch nicht.

Download: Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3 Demo (1,8Gb)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren46
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Hazet Schlagschrauber 9012-1SPC
Hazet Schlagschrauber 9012-1SPC
Original Amazon-Preis
129,90
Im Preisvergleich ab
129,90
Blitzangebot-Preis
95,99
Ersparnis zu Amazon 26% oder 33,91

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden