Windows 7: Kein IE8 Final für aktuelle Testversionen

Windows 7 Wer die inzwischen ins Internet gelangte PDC-Build von Windows 7 oder eine andere frühe Vorabversion einsetzt, muss sich im Klaren sein, dass es sich um Testausgaben handelt, die keinesfalls für den Produktivbetrieb geeignet sind. Nun gibt es einen weiteren guten Grund, weshalb man sich noch nicht voll auf Windows 7 verlassen sollte. Wie Microsoft kürzlich während einer Chat-Session mit den Entwicklern des Internet Explorer 8 verriet, wird die finale Ausgabe des neuen Browsers nicht auf den Vorabversionen von Windows 7 installierbar sein.

Die Testausgaben enthalten zwar eine Beta des IE8, eine Aktualisierung auf die für Ende November erwartete fertige Version wird jedoch nicht möglich sein, hieß es. Der neue Internet Explorer 8 liegt derzeit in Version Beta 2 für jedermann zum Testen bereit. Microsoft hat noch keine offiziellen Angaben zu einem möglichen Veröffentlichungstermin gemacht.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:10 Uhr Asus ROG GL753VD-GC001T 43,9 cm (17,3 Zoll mattes Full-HD Display) Gaming Notebook (Intel Core i5-7300HQ, 8GB RAM Arbeitsspeicher, 1TB HDD Festplatte, 128GB SSD, NVIDIA GTX1050, Win 10)
Asus ROG GL753VD-GC001T 43,9 cm (17,3 Zoll mattes Full-HD Display) Gaming Notebook (Intel Core i5-7300HQ, 8GB RAM Arbeitsspeicher, 1TB HDD Festplatte, 128GB SSD, NVIDIA GTX1050, Win 10)
Original Amazon-Preis
1.199
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
999
Ersparnis zu Amazon 17% oder 200
Nur bei Amazon erhältlich

Tipp einsenden