Xbox 360: So erfindet Microsoft die Spielkonsole neu

Microsoft Konsolen Am morgigen Mittwoch läutet Microsoft mit dem Herbstupdate für die Xbox 360 die sogenannte "New Xbox Experience" (NXE) ein. In unserem Artikel wollen wir über die Neuerungen informieren, die das Update für die Konsole mit sich bringt. Die wohl größte Neuerung die morgen auf Xbox 360-Besitzer zukommt ist das komplett neue dreidimensionale Xbox Live Dashboard. Dieses ist deutlich übersichtlicher als die bisherige Oberfläche und soll für eine einfachere Bedienung und mehr Spaß an der Konsole sorgen. In gewisser Weise erinnert das 3D-Dashboard dabei an den aus Windows Vista bekannten 3D-Flip.


Das neue 3D-Design zieht sich dabei durch alle Bereiche der Xbox 360 - vom der Startseite über den Marktplatz und den Video-Marktplatz, bis hin zur Freundesliste. Dort werden befreundete Spieler jedoch nicht mehr nur in einer klassischen Liste mit einem Spielerbild angezeigt, sondern mittels dreidimensionalen Avataren wie man sie beispielsweise als Miis von der Wii kennt.

Die Avatare selbst kann man in ihrem Aussehen individuell gestalten. Das Erstellen eines eigenen Avatars geht dabei denkbar einfach. Während man im ersten Schritt eine Vorlage auswählt, kann man in den weiteren Schritten nicht nur die Frisur und Haarfarbe, sondern auch die Augenfarbe, das Gesicht und das Outfit des virtuellen Ich anpassen. Ein lustiges Gimmick sind die verschiedenen Handlungen die die Avatare ausführen können - diese reichen vom simplen Augenrollen bis hin zu weiteren und komplexeren Aktionen.

Avatare können darüber hinaus auch in Xbox 360-Spielen genutzt werden. Diese Neuerung betrifft nicht nur Arcade-, sondern auch Vollpreis-Spiele. Im kommenden Jahr wird Microsoft darüber hinaus einen eigenständigen Avatar-Shop starten, in dem dann zusätzliche Inhalte und zusätzliche Outfits für die Avatare heruntergeladen werden können.

Xbox 360 - New Xbox ExperienceXbox 360 - New Xbox ExperienceXbox 360 - New Xbox ExperienceXbox 360 - New Xbox Experience

Teilnehmen kann man mit seinem Avatar auch an den neuen Funktionen "Xbox Live Party " und "Xbox Live Photo Party". Ist man mit dem Online-Dienst der Xbox 360 verbunden, kann man entweder selbst eine Party starten, oder an der eines Freundes teilnehmen. Dabei kann man nicht nur miteinander chatten, sondern auch mit bis zu sieben Personen Fotos austauschen und diese direkt bewerten. Wechselt man von einer Party direkt in ein Spiel ist es darüber hinaus möglich, alle Teilnehmer der Party zum mitspielen einzuladen.

Lesen Sie auf der nächsten Seite, was das Herbstupdate für technische Neuerungen mit sich bringt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren42
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden