Xbox 360: So erfindet Microsoft die Spielkonsole neu

Mit der neuen Xbox-Erfahrung sollen auch sogenannte Themes bei der Xbox 360 in den Vordergrund rücken. Anstatt der bisherigen unbewegten Hintergrundbilder sollen die Themes künftig in jedem Kanal dynamisch in Erscheinung treten. Die Grafiken in jedem Kanal werden sich laut Microsoft ebenso je nach Theme verändern.

Auch auf der neugestalteten Freundesliste finden sich animierte Elemente wieder. Je nachdem ob die eigenen Kontakte online oder offline sind, ändert sich zum Beispiel die Aktivität ihrer Avatare. Wer bereits in der Vergangenheit neue Themes erworben hat, kann diese auch im neuen Dashboard problemlos verwenden.

Xbox 360 - New Xbox ExperienceXbox 360 - New Xbox ExperienceXbox 360 - New Xbox ExperienceXbox 360 - New Xbox Experience

Generell soll mit der "New Xbox Experience" die Bedienung von Xbox 360 und Xbox Live deutlich erleichtert und mit so wenig wie möglich Aufwand zugänglich gemacht werden. Gleichzeitig möchte man auch was fürs Auge bieten - so passt sich beispielsweise der Hintergrund an, wenn man weitere Informationen zu Spielen abruft.

Die Neuerungen die das Herbstupdate mit sich bringt belaufen sich aber nicht nur auf Äußerlichkeiten - auch unter der Haube hat Microsoft einiges an Arbeit geleistet. Eine Funktion die viele Nutzer schon lange herbeigesehnt haben ist das Installieren von Spielen auf der Festplatte. Dies bringt gleich mehrere Vorteile mit sich.

Zum einen sollen die Spiele deutlich schneller starten und zum anderen wird die Xbox 360 leiser, da während des Spielens nicht ständig auf die DVD im Laufwerk zugegriffen wird. Die Disc selbst muss jedoch im Laufwerk bleiben - wird sie entfernt, kann man nicht weiterspielen. Damit möchte Microsoft Raubkopierern einen Strich durch die Rechnung machen.


Insgesamt soll sich die Ladezeit von Spielen um 30 bis 50 Prozent verkürzen - je nach Spiel variiert der Vorteil durch die Installation der Spiele auf der Festplatte jedoch drastisch. Erzielt man beispielsweise bei "Gears of War 2" kaum eine Verbesserung der Ladezeit, verkürzt sich diese bei der "Half-Life 2 Orange Box" von 44,5 auf 25,5 Sekunden. Bei "Grand Theft Auto 4" kann man durch die HDD-Installation einen Geschwindigkeitsvorteil von 13,5 Sekunden mitnehmen.

Lesen Sie auf der nächsten Seite, wie Microsoft die Xbox 360 wieder zum Erfolg führen möchte.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren42
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden