XBMC 8.1: Freies Media-Center für PC, Mac und Xbox

Media Center Die für die erste Xbox entwickelte Media-Center-Software XBMC steht ab sofort in einer ersten Finalversion zur Verfügung. Jedoch beschränken sich die Entwickler nicht nur auf die Xbox, sondern stellen auch eine Version für Windows, Linux und Mac OS zur Verfügung. Bereits am 18. September erschien die auf den Codename "Atlantis" hörende Betaversion - die finale Version 8.1 war ursprünglich für den Oktober geplant. Über 400 Fehler wurden seitdem aus der Welt geschafft. Es handelt sich um eine Oberfläche, die zum Abspielen von Musik, Videos und Fotos genutzt werden kann. Die Bedienung wurde speziell an eine Fernbedienung angepasst.


Ein neuer hochauflösender Skin namens PM3.HD sorgt für ein modernes Erscheinungsbild und steht unter Windows, Linux und Mac OS standardmäßig zur Verfügung. Auf der Xbox kommt ein anderer Skin zum Einsatz, jedoch lässt sich auch PM3.HD auswählen.

XBMCXBMCXBMCXBMC

Wer XBMC ausprobieren will, kann dies mit Hilfe einer Linux-basierten Live-CD tun, von der gebootet werden kann.

Weitere Informationen: XBMC.org

Downloads:
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren45
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:10 Uhr Sony MHC-GT4D Audio Systemanlage (High Power, Party-Soundanlage, LED-Beleuchtung, Gestensteuerung, Mikrofonanschlüsse)
Sony MHC-GT4D Audio Systemanlage (High Power, Party-Soundanlage, LED-Beleuchtung, Gestensteuerung, Mikrofonanschlüsse)
Original Amazon-Preis
635,00
Im Preisvergleich ab
635,00
Blitzangebot-Preis
538,90
Ersparnis zu Amazon 15% oder 96,10

Xbox 360 Slim E im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden