Microsoft Store jetzt mit kompletter Produktpalette

Internet & Webdienste Der Software-Konzern Microsoft hat nun seinen bereits vor einiger Zeit angekündigten Online-Shop gestartet, wo Software per Download bezogen werden kann. Unter MicrosoftStore.com sollen zukünftig alle Produkte des Unternehmens zu haben sein. So ist es Nutzern nicht nur möglich, Programme direkt herunterzuladen, sondern auch Microsoft-Hardware zu bestellen.

Das Angebot ist zum Start nicht wie oft üblich nur in den USA zu verwenden. Microsoft bringt auch lokalisierte Online-Shops für Großbritannien, Deutschland und Südkorea. Weitere Plattformen für Nutzer in Japan, Frankreich, den Niederlanden und Spanien sollen bereits in Kürze folgen und noch in diesem Jahr kommen weitere Länder hinzu, so das Unternehmen.

Bisher bot das Unternehmen mit dem Windows Marketplace in den USA und seit einiger Zeit mit Microsoft Stores in Deutschland und Großbritannien, bereits einige vergleichbare Online-Angebote an. Deren Produktpalette deckte aber noch nicht das gesamte Portfolio des Unternehmens ab.

Microsoft hatte zum Start der ersten Version des deutschen Microsoft Stores bereits betont, dass man dem Einzelhandel damit keine Konkurrenz machen will. Es gehe vielmehr darum, zusätzliche Distributionskanäle zu erschließen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:30 Uhr XOMAX Autoradio mit 25cm Video Bildschirm DVD CD USB SD 1DIN
XOMAX Autoradio mit 25cm Video Bildschirm DVD CD USB SD 1DIN
Original Amazon-Preis
179
Im Preisvergleich ab
179
Blitzangebot-Preis
139
Ersparnis zu Amazon 22% oder 40

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden