Loveletter-Wurm wird Grundlage eines Kinofilms

Viren & Trojaner Der im Jahr 2000 berühmt gewordene Loveletter-Wurm wird nun der Gegenstand eines Filmes. Der Streifen "Subject: I Love You" soll im kommenden Jahr in die Kinos kommen. Der Film wird von einem philippinischen Jugendlichen handeln, der sich in ein Mädchen aus den USA verliebt und versucht, zu diesem Kontakt aufzunehmen. Ihm gelingt es aber nicht, ihre Aufmerksamkeit auf sich zu lenken. Auf Anraten eines Freundes versucht er sich daraufhin mit der Veröffentlichung eines Computervirus ins Rampenlicht zu bringen.

Mit den historischen Tatsachen um den Loveletter-Wurm hat dies allerdings nur bedingt zu tun. Dessen Autor stammte zwar von den Philippinen, er handelte aber aus anderem Antrieb: Der Student Onel de Guzman hatte den Wurm im Rahmen einer Diplomarbeit entwickelt und ließ ihn versehentlich ins Internet entwischen.

Zu diesem Zeitpunkt herrschte noch kein besonders ausgeprägtes Bewusstsein darüber, wie man mit unbekannten E-Mail-Attachements umgehen sollte. So gelang es dem Wurm sich binnen weniger Stunden weltweit auszubreiten. Zahlreiche E-Mail-Systeme wurden Überlastet und es entstand ein Schaden von mehreren Milliarden Dollar.

Der Film, der sich entfernt an den damaligen Geschehnissen orientiert, ist bereits abgedreht. In den Hauptrollen finden sich Namen wie Dante Basco, Kristin Bauer, Dean Cain und Briana Evigan, die bisher in verschiedenen Serien-Produktionen zu sehen waren.

Weitere Informationen: IMDB-Eintrag - Subject: I Love You
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:25 Uhr iFixit Classic Pro Tech Toolkit Werkzeug-Set Reparatur-Set für Smartphones Laptops Elektronik
iFixit Classic Pro Tech Toolkit Werkzeug-Set Reparatur-Set für Smartphones Laptops Elektronik
Original Amazon-Preis
54,95
Im Preisvergleich ab
52,95
Blitzangebot-Preis
39,95
Ersparnis zu Amazon 27% oder 15

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden