"ItzaBitza": Neues Kinder-Spiel von Microsoft-Spinoff

Microsoft Der Softwaregigant Microsoft hat mit Sabi Inc. einen neuen Spiele-Hersteller ins Leben gerufen, der mit "ItzaBitza" vor kurzem seinen ersten Titel veröffentlicht hat. Dabei setzt man voll auf Technologien aus den Microsoft-Forschungszentren. Bei dem Spiel für Kinder ab vier Jahren, müssen diese eigenständig Objekte zeichnen, welche dann als interaktiver Teil der Landschaft genutzt werden können. Mit einem neuen System das von einem Professor der University of Washington entwickelt wurde, soll den Kindern zusätzlich dabei geholfen werden, ihre Lese-Fertigkeiten zu verbessern.


"Wir sehen diesen Ansatz als ein neues Format, das auf die Wünsche der Eltern und Kinder abgestimmt ist", erklärte Sabi Inc.-Geschäftsführerin Margaret Johnson. Mit "ItzaBitza" wolle man die Kinder dazu animieren mehr zu lesen und kreativ zu sein, ergänzte Johnson.

Bei "ItzaBitza" kommt eine Technologie namens "Living Ink" zum Einsatz, die Handzeichnungen in aktive Inhalte des Spiels verwandelt. Das Spiel ist in den USA zum Preis von 19,99 US-Dollar erhältlich - ob es auch in Europa vertrieben werden soll ist derzeit nicht bekannt.

Weitere Informationen: ItzaBitza
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Epson 3D 3LCD-Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, 2.200 Lumen, 35.000:1 Kontrast)
Epson 3D 3LCD-Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, 2.200 Lumen, 35.000:1 Kontrast)
Original Amazon-Preis
729,00
Im Preisvergleich ab
716,99
Blitzangebot-Preis
646,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 83

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden