LG bringt Notebook-Displays mit Datenschutz-Filter

Monitore & Displays Der LCD-Hersteller LG Display hat ein neues Notebook-Display entwickelt, dass die Inhalte eines Nutzers vor fremden Blicken schützen soll. Bei Bedarf wird der Einblickwinkel auf Knopfdruck stark reduziert. Ein solcher Effekt ließ sich bisher über spezielle Folien realisieren. Wollte man an einem entsprechend ausgestatteten Display aber anderen etwas zeigen, gab es Probleme. LG Display integrierte die Technik deshalb nun an- und abschaltbar direkt in das Panel.


Dieses bietet im Normalfall einen Einblickwinkel von 175 Grad, so das Unternehmen. Wird die Datenschutz-Funktion aktiviert reduziert er sich auf 60 Grad. Die Technologie wird unter dem Namen "Viewing-Angle Image Control" (VIC) vermarktet.

LG Display demonstrierte VIC als Bestandteil an einem 14,1-Zoll-Panel. Aber auch andere Größen sollen demnächst angeboten werden. Die Massenproduktion von LCDs mit integriertem Blickschutz soll noch in diesem Monat beginnen, teilte das Unternehmen mit.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:15 Uhr Microsoft Office 365 Home 5PCs/MACs - 1 Jahresabonnement - multilingual (Product Key Card ohne Datenträger) + WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Microsoft Office 365 Home 5PCs/MACs - 1 Jahresabonnement - multilingual (Product Key Card ohne Datenträger) + WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
97,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
79,98
Ersparnis zu Amazon 18% oder 18
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden