NfS: Undercover - Innovativer Multiplayer-Modus

PC-Spiele Mit "Need for Speed: Undercover" wird Electronic Arts im November einen neuen Teil der beliebten Rennspiel-Serie veröffentlichen. Nicht nur im Singleplayer-Modus will man die Fehler der Vergangenheit ausmerzen, die für schlechte Verkaufszahlen sorgten. Auch der Multiplayer-Modus wird überarbeitet und erhält eine neue Spielvariante namens "Cops und Räuber". Zwei Teams mit jeweils zwei Spielern treten gegeneinander an. Die "Räuber" haben die Aufgabe, ein Paket quer durch die Stadt zu transportieren. Die "Cops" dagegen müssen das andere Team daran hindern.


Jedes Spiel besteht aus zwei Runden, so dass beide Parteien einmal in die Rolle der Räuber und in die Rolle der Cops schlüpfen. Neben diesem neuen Multiplayer-Modus stehen auch die bekannten Varianten zur Verfügung, in denen die klassischen Sprint- und Rundkurs-Rennen ausgetragen werden.

"Need for Speed: Undercover" erscheint laut Electronic Arts am 20. November. Der direkte Vorgänger "Pro Street" verkaufte sich schlecht, da er nicht den Vorstellungen der Fans entsprochen hat. In "Undercover" wollen die Entwickler alles richtig machen. Dazu gehört eine spannenden Story mit hochwertigen Zwischensequenzen sowie Verfolgungsjagden mit der Polizei.

Weitere Screenshots: Need for Speed: Undercover (45)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren32
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bis zu -26% auf seetaugliche Lautsprecher und Radios
Bis zu -26% auf seetaugliche Lautsprecher und Radios
Original Amazon-Preis
60,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
43,00
Ersparnis zu Amazon 29% oder 17,99

Need for Speed im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden