Neuer Laser für schnellere und größere Blu-ray-Disks

Speicher Der japanische Elektronikhersteller Sanyo Electric hat eine neue blaue Laser-Diode vorgestellt. Diese soll Blu-ray-Systeme ermöglichen, die eine größere Datenmenge schneller speichern können. Der Laser hat eine Leistung von 450 Milliwatt, was dem Doppelten der bisher verfügbaren Komponenten entspricht. Dadurch können Rohlinge mit bis zu vier Layern gebrannt werden, was einer Kapazität von rund 100 Gigabyte entspräche. Die Schreibgeschwindigkeit kann bis zu 12-fach betragen.

Aktuell sind lediglich Rohlinge mit zwei Layern verfügbar, die maximal 50 Gigabyte fassen. Eine Blu-ray-Disk mit vier Layern entspräche der Möglichkeit, bis zu acht Stunden hochauflösendes Video zu speichern. Bei 12-facher Schreibgeschwindigkeit wäre ein kompletter Rohling in 10 Minuten fertig.

Bis entsprechende Laufwerke auf dem Markt verfügbar sind, wird allerdings noch einige Zeit vergehen. Der leistungsfähigere Laser muss erst einmal in den Standardisierungs-Prozess für Blu-ray-Systeme eingehen. Anschließend erfolgt im Rahmen der bestehenden Produktzyklen die Entwicklung der Hardware und der Medien.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren50
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden