Europa will führende Rolle im "Web 3.0" einnehmen

Internet & Webdienste Europa will eine führende Rolle bei der nächsten Generation der Internet-Infrastruktur spielen. Das bekräftigte Viviane Reding, EU-Kommissarin für Telekommunikation. Am Montag soll das Thema auf einer Tagung diskutiert werden. "Das Internet der Zukunft wird unsere Gesellschaft radikal verändern", sagte Reding. "Web 3.0 bedeutet, dass Geschäft, Unterhaltung und soziale Vernetzung überall und jederzeit nahtlos über schnelle, zuverlässige und gesicherte Netze möglich sind. Es bedeutet das Ende der Trennung zwischen Mobilfunk- und Festnetzanschluss."

Sie geht davon aus, dass sich die Infrastruktur des Internets bis zum Jahr 2015 drastisch verändern wird. "Europa hat das Know-how und die Netzkapazitäten, um diese Umstellung anzuführen. Wir müssen dafür sorgen, dass das Web 3.0 in Europa gemacht und genutzt wird", so Reding weiter.

Die Basis bilde demnach unter anderem die mittlerweile hohe Ausbaustufe in der Breitband-Versorgung. Die Hälfte der Europäer verfügt demnach bereits über Anbindungen mit einer Geschwindigkeit von über 2 Megabit pro Sekunde. In den 27 EU-Mitgliedstaaten haben 70 Prozent der ländlichen Bevölkerung Zugang zu Breitbandnetzen.

Hinzu kommen unter anderem verschiedene Forschungs- und Entwicklungsprojekte für die Vernetzung von Maschinen und Fahrzeugen oder der Erweiterung der Funktionalität von Mobiltelefonen, so die EU-Kommission. Als ebenso bedeutsam betrachtet man aber auch das starke Wachstum bei internetgestützter Unternehmens-Software.

Die EU-Kommission selbst will zur weiteren Entwicklung unter anderem damit beitragen, dass lokale Behörden stärker in den Prozess des Ausbaus der Infrastruktur einbezogen werden. So könnten diese den Zugang zu bestehenden Kabelschächten (oder das Graben neuer Schächte) erleichtern, damit im Zuge von Bauarbeiten schnellere Glasfaser-Breitbandleitungen verlegt werden, hieß es.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren28
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bis zu -50% auf Technikprodukte & Gadgets von Start-ups
Bis zu -50% auf Technikprodukte & Gadgets von Start-ups
Original Amazon-Preis
199
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
149
Ersparnis zu Amazon 25% oder 50

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden