Adobe bringt Online-'Photoshop' für Windows Mobile

Internet & Webdienste Adobe erweitert sein Softwareangebot unter der Marke Photoshop jetzt auch auf das Handy. Seit kurzem können Besitzer von Windows Mobile Smartphones ebenfalls eine Variante von "Photoshop" nutzen, die allerdings nur wenig mit dem tausende Euro teuren Desktop-Produkt zu tun hat. Unter der Bezeichnung Photoshop.com Mobile bietet Adobe die Möglichkeit, Fotos vom Handy zu dem Online-Dienst hochzuladen, dort abzulegen, anzusehen und weiterzugeben. Das Ganze befindet sich noch in der Testphase und steht deshalb derzeit offiziell nur für US-Bürger bereit. Die Software kann für eine Reihe von Windows Mobile Smartphones heruntergeladen werden.


Der Dienst bietet bisher leider keine Funktionen zum Bearbeiten der hochgeladenen Fotos. Hat man ein Handy, das nicht offiziell unterstützt wird, kann Photoshop.com Mobile auch mit der kostenlosen Software Shozu genutzt werden. Der Speicherplatz ist auf 2 Gigabyte begrenzt. Mit Hilfe einer Automatik lassen sich Bilder auch direkt nach der Aufnahme hochladen.

Bei der Nutzung von Photoshop.com Mobile fallen nur die Gebühren für die Mobilfunkverbindung ins Internet an, der Service selbst ist kostenlos. Anfangs ist die Zahl der unterstützten Endgeräte zudem sehr klein. Es werden nur insgesamt sechs Smartphones von Samsung, Motorola und Palm unterstützt.

Weitere Informationen: Photoshop.com Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:10 Uhr PNY T3 Attaché Micro USB-3.0-Stick 64GB
PNY T3 Attaché Micro USB-3.0-Stick 64GB
Original Amazon-Preis
37,49
Im Preisvergleich ab
29,86
Blitzangebot-Preis
19,89
Ersparnis zu Amazon 47% oder 17,60

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden