C&C: Alarmstufe Rot 3 - Trailer mit Ex-Playmate

PC-Spiele Am 30. Oktober wird Electronic Arts das Echtzeit-Strategiespiel "Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3" in den Handel bringen. Jetzt wurde ein neuer Trailer veröffentlicht, in dem das Ex-Playmate Jenny McCarthy über ihre Rolle spricht. In "Alarmstufe Rot 3" schlüpft sie in die Rolle der "Tanya". In dem Video erklärt sie, warum sie genau die richtige Besetzung für die Elite-Kämpferin ist. In der zweiten Hälfte des Videos wird dann eines der InGame-Videos gezeigt, das die Handlung voranbringen soll, ebenfalls mit Jenny McCarthy.


Zur Story: Die verzweifelte Führungsriege der zum Scheitern verurteilten Sowjetunion verändert per Zeitreise die Geschichte, um Russland wieder in Ruhm erstrahlen zu lassen. Die Mission schlägt fehl und erschafft eine alternative Zeitachse auf der eine völlig andere Technikevolution erfolgte, eine neue Supermacht entstand und gerade der dritte Weltkrieg tobt. Im Osten sorgt das Reich der aufgehenden Sonne für eine dreigeteilte Kriegsfront zwischen den Alliierten, Sowjets und Japan.

Die Entwickler betonten, dass man den Wurzeln der Serie treu bleiben will, aber einige neue Elemente das Spielerlebnis verbessern sollen. Dazu gehört vor allem der Koop-Modus, der das Bestreiten der Kampagne mit einem menschlichen Mitspieler ermöglicht.

Screenshots: C&C: Alarmstufe Rot 3
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren36
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden