Bericht: Windows "7" kommt schon Anfang Juni 2009

Windows 7 Windows Codename "7" soll Ende 2009 bzw. Anfang 2010 veröffentlicht werden - genauer will Microsoft es gegenüber der Öffentlichkeit nicht sagen. Wie jetzt bekannt wurde, könnte die Entwicklung aber schon deutlich früher abgeschlossen sein. Wie der amerikanische Branchendienst InternetNews.com berichtet, wird in Microsofts internem Kalender der 3. Juni 2009 als vorläufiges Release-Datum genannt. Die erste Betaversion des Vista-Nachfolgers soll wie erwartet zur Professional Developers Conference (PDC) am 27. Oktober an die Teilnehmer ausgeteilt werden, heißt es weiter.

Nach Angaben eines von InternetNews.com zitierten Hardware-Herstellers stehen den Partnern von Microsoft bereits erste Builds für Testzwecke und zur Zertifizierung ihrer Produkte zur Verfügung. Diese internen Builds sind aber nur für Partner zur Hardware- und Software-Zertifizierung erhältlich, nicht aber für andere Entwickler.

Für eine Veröffentlichung einer Betaversion zur PDC spricht auch, dass Microsoft die Qualität der frühen Builds schon jetzt als hoch beschreibt. Ob Microsoft den Termin Mitte 2009 tatsächlich schaffen kann, bleibt abzuwarten. Die Entwicklung von Windows "7" erfolgt ohnehin auf Grundlage von Windows Vista, man dürfte also recht schnell vorankommen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren109
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 05:05 Uhr ABUS Bremsscheibenschloss
ABUS Bremsscheibenschloss
Original Amazon-Preis
111,28
Im Preisvergleich ab
111,28
Blitzangebot-Preis
82,61
Ersparnis zu Amazon 26% oder 28,67

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden