Intel: Neue CPU & Preissenkungen am 19. Oktober

Prozessoren Der Chiphersteller Intel wird am 19. Oktober einen neuen Prozessor vorstellen, der über zwei Rechenkerne verfügt. Der Core 2 Duo E7400 wurde im 45-Nanometer-Verfahren gefertigt und basiert auf dem bekannten Wolfdale-Kern. Mit 2,8 GHz ist er etwas schneller als das bisherige Spitzenmodell, der Core 2 Duo E7300 (2,66 GHz). Zudem unterstützt er einen 1066 MHz schnellen FSB und bringt einen drei Megabyte großen Cache mit. Mit 133 US-Dollar ist das neue Modell auch sehr preisgünstig. Der E7300, der bisher zu diesem Preis erhältlich war, wird ab dem 19. Oktober nur noch 113 US-Dollar kosten.

Am 19. Oktober wird es auch noch weitere Preissenkungen geben, von der neben den Quad-Core-Modellen auch die Pentium-Modelle betroffen sein werden. Demnach wird der weit verbreitete Core 2 Quad Q6600 statt 193 nur noch 183 US-Dollar kosten. Er wurde noch im alten 65-Nanometer-Verfahren gefertigt, arbeitet mit einer Taktfrequenz von 2,4 GHz und bringt acht Megabyte Cache mit.

Der im 45-Nanometer-Verfahren gefertigte Core 2 Quad Q8200 wird zukünftig 203 statt 224 US-Dollar kosten. Auch dieses Modell ist weit verbreitet, taktet mit 2,33 GHz, verfügt über einen vier Megabyte großen Zwischenspeicher und wurde bereits im aktuellen 45-Nanometer-Verfahren gefertigt.

WinFuture Preisvergleich: Aktuelle Prozessoren von Intel und AMD
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
40,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Weiterführende Links

Tipp einsenden