Preissenkung: Nvidia reagiert auf die ATI 4600-Serie

Grafikkarten AMDs Grafiksparte ATI hat vor kurzem mit der Radeon HD 4650 und der Radeon HD 4670 zwei neue Mittelklasse-Grafikkarten vorgestellt. Die Produkte sollen ATI eigentlich durch ihr gutes Preis-/Leistungsverhältnis einen Vorteil im Markt verschaffen. Der Konkurrent Nvidia versucht nun aber durch Preissenkungen bei seinen Mittelklasseprodukten gegen zu halten. Wie jetzt bekannt wurde, hat Nvidia die Preise für die Modelle der GeForce 9500 und 9600 Serien nach unten korrigiert, um so im Preisbereich von unter 100 Euro wettbewerbsfähig zu bleiben.

Die Preisempfehlung für die GeForce 9600 GT liegt nun bei knapp 100 US-Dollar. Die darunter positionierte GeForce 9600 GSO kostet nun 79 US-Dollar. Für das noch niedriger angesiedelte Modell GeForce 9500 GT wird nun eine Preisempfehlung von 69 US-Dollar genannt. Die deutschen Preise dürften nun auf jeweils rund 75, 60 und 50 Euro fallen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:00 Uhr Target Locks Chrom geschlossen beunruhigt Fesseln Vorhängeschloss
Target Locks Chrom geschlossen beunruhigt Fesseln Vorhängeschloss
Original Amazon-Preis
47,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
38,39
Ersparnis zu Amazon 20% oder 9,60

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden