Gothic 4: Erstes Video von der Games Convention

PC-Spiele Fachbesucher und Pressevertreter hatten auf der Games Convention 2008 in Leipzig die Möglichkeit, einen ersten Blick auf den vierten Teil der Gothic-Reihe zu werfen, der den Namen "Arcania - A Gothic Tale" trägt. Das damals gezeigte Video wurde jetzt freigegeben und steht ab sofort zum Download bereit. Wer hofft, endlich erste Spielszenen zu sehen, wird leider enttäuscht. Neben dramatischer Musik, wohl klingenden Schriftzügen und der Rückenansicht eines namenlosen Helden bietet das Video nichts.


Fans des Rollenspiels dürfte interessieren, dass Gothic 4 zehn Jahre nach den Handlungen aus dem dritten Teil spielen wird. Bis Weihnachten 2009 müssen sich die Spieler noch gedulden, denn vorher wird Arcania: A Gothic Tale nicht in den Handel kommen. Im Teaser-Trailer ist von Winter 2009 die Rede.

Gothic 4 beeindruckte auf der Games Convention vor allem durch die prachtvolle Grafik. Die Entwickler von Spellbound haben eine sehr lebendige Natur geschaffen, die durch Lichteffekte in Szene gesetzt wird. Weitere Informationen dazu gibt es in unserer Meldung GC: Erste Informationen und neuer Name für Gothic 4.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 04:00 Uhr Scala Rider Q3 Multiset Bluetooth
Scala Rider Q3 Multiset Bluetooth
Original Amazon-Preis
367,20
Im Preisvergleich ab
263,43
Blitzangebot-Preis
271,82
Ersparnis zu Amazon 26% oder 95,38

Tweets zu #GamesCom

Tipp einsenden