Symantec sorgt nach Firefox-Update für Probleme

Browser Nach dem Update des Open Source-Browsers Firefox auf die Version 3.0.1 kommt es bei einigen Nutzern zu Problemen. Diese hängen mit Produkten von Symantec zusammen, die gleichzeitig auf dem Rechner laufen. "Die Probleme scheinen von Identity Safe verursacht zu werden, einem Feature von Norton 360 und anderen Norton- und Symantec-Produkten", sagte Mike Beltzner, Mozillas Director of User Experience. Bisher habe aber noch nicht geklärt werden können, ob dieses allein für die Fehler verantwortlich ist.

Nach dem Update berichtete eine Reihe von Anwendern in den Support-Foren von Mozilla und Symantec, dass ihre Bookmarks verschwunden waren. Auch die Vor- und Zurück-Buttons des Browsers funktionieren nicht mehr.

Auch auf Identity Safe konnten die Nutzer nicht mehr zugreifen. Bei dem Feature handelt es sich um einen systemweiten Passwort-Manager, der sich auch in Browser einklinkt und Zugangsdaten zu Webseiten speichert. Wie Beltzner ausführte, stehe man in Kontakt mit Symantec-Entwicklern und arbeitete mit ihnen gemeinsam an einer Lösung des Problems.

Die Symantec-Software blockiert demnach das ordentliche Herunterfahren von Firefox, wenn das Programm geschlossen wird. Beim nächsten Start lassen sich so die Dateien, in denen Bookmarks und Verlauf gespeichert werden, nicht mehr verwenden. Dies führt auch dazu, dass keine Informationen über die aktuelle Browser-Session gespeichert werden, was auch die Navigation über die Vor- und Zurück-Buttons unterbindet.

Nutzern von Symantec-Produkten wird deshalb empfohlen, diese auf den neuesten Stand zu bringen, bevor der Browser aktualisiert wird. Anschließend ist es möglich, ein Kompatibilitäts-Update für Firefox einzuspielen. Die Patches werden jeweils über das Live Update Symantecs ausgeliefert.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren107
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:30 Uhr XOMAX Autoradio mit 25cm Video Bildschirm DVD CD USB SD 1DIN
XOMAX Autoradio mit 25cm Video Bildschirm DVD CD USB SD 1DIN
Original Amazon-Preis
179
Im Preisvergleich ab
179
Blitzangebot-Preis
139
Ersparnis zu Amazon 22% oder 40

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden