Adobe Creative Suite 4 erscheint Ende September

Bildbearbeitung Adobe arbeitet derzeit an Version 4 seiner Creative Suite. Das Paket umfasst verschiedene Programme für Bildbearbeitung, Filmschnitt oder auch Musikproduktion. Die bekanntesten Teile der Creative Suite sind wohl Photoshop und Illustrator. Jetzt hat der Softwarehersteller den Termin für die Veröffentlichung der Creative Suite 4 bekannt gegeben. Adobe CS4 soll nach Angaben des Unternehmens am 23. September 2008 erscheinen. Ab diesem Zeitpunkt soll das Paket im Handel erhältlich sein. Ob es wieder verschiedene Varianten geben wird, wurde noch nicht bestätigt, ist aber wahrscheinlich.

Die aktuelle Ausgabe CS3 wird in verschiedenen Versionen angeboten, die bestimmte Fachbereiche abdecken sollen. Sie enthalten die wichtigsten Applikationen von Adobe, darunter Photoshop, Illustrator, Flash, Acrobat und InDesign. Zusätzlich sind je nach Anwendungsgebiet weitere Programme enthalten.

Zu den Neuerungen in der Creative Suite 4 hat Adobe bisher kaum Angaben gemacht, im Mai veröffentlichte man aber bereits Vorschauversionen der Bildbearbeitung Fireworks, der Web-Design-Suite Dreamweaver und der Audio-Software Soundbooth. Eine wichtige Neuerung für CS4 ist aber bereits bekannt.

So ließ Adobe vor einigen Wochen durchblicken, dass die Bildbearbeitungssoftware Photoshop künftig auch in einer nativen 64-Bit-Variante erhältlich sein wird. Diese wird allerdings nur für Windows erscheinen und nicht für das bei Gestaltern so beliebte Mac OS X von Apple.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren35
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden