Microsoft: MobileMe-Konkurrenten für Windows Mobile

Mobiles Internet Der Software-Konzern Microsoft wird neben einem Online-Shop für Anwendungen zwei weitere Dienste für Windows Mobile 7 bereitstellen: Skybox und Skyline. Dabei handelt es sich um Online-Services, die Apples MobileMe ähneln. Die beiden Angebote verfügen über eine ähnliche Basis, richten sich mit den Details aber an zwei verschiedene Zielgruppen - einerseits so genannte Prosumer sowie Anwender aus kleinen und mittelständischen Firmen, andererseits Kunden in Großunternehmen.

Skybox soll als direkter Konkurrent zu Apples MobileMe starten. Zu dem Angebot gehören neben einem E-Mail-Service auch verschiedene andere mobile Anwendungen. Diese sollen eng mit anderen Microsoft-Produkten wie Outlook Mobile, Windows Live Mobile und Exchange zusammenarbeiten.

Skyline ist für die Einbindung in größere Infrastrukturen von Konzernen gedacht. Der Service wird dabei unter anderem in direkter Konkurrenz zu den Blackberry-Diensten von Research in Motion stehen, denen Microsoft schon länger im großen Stil Kunden abwerben will.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:30 Uhr TP-Link Neffos X1 Max 4G LTE Smartphone (13,90 cm (5,5 Zoll) FHD Display, 4 GB Speicher, 64 GB ROM, Android 7.0) cloudy grey
TP-Link Neffos X1 Max 4G LTE Smartphone (13,90 cm (5,5 Zoll) FHD Display, 4 GB Speicher, 64 GB ROM, Android 7.0) cloudy grey
Original Amazon-Preis
233,99
Im Preisvergleich ab
219,70
Blitzangebot-Preis
199,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 34

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Das iPhone 7 im Preisvergleich

Tipp einsenden